Sicherheit – Glücksspiel ist Vertrauenssache.

Sicherheit ist die wichtigste Grundlage für die verlässliche und vertrauenswürdige Durchführung von Glücksspiel. Für die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung hat ein hohes Sicherheitsniveau höchste Priorität.

Jedes Jahr lässt sich das Unternehmen von unabhängigen Auditoren nach internationalen Standards prüfen und zertifizieren. Legal – Sicher – Staatlich

Kundendaten in sicheren Händen

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist nach der internationalen Norm DIN ISO/IEC 27001 zertifiziert. Dieser Standard stellt Anforderungen an das Informationssicherheits-Management-System einer Organisation. Das ISMS schützt die Vertraulichkeit, die Verfügbarkeit und die Integrität von Informationen und Daten. Bestandteile dieser Norm sind unter anderem die Organisation der Informationssicherheit, Zugangssteuerung, Kryptografie, physische und umgebungsbezogene Sicherheit, Betriebssicherheit sowie Kommunikationssicherheit.

Das Logo des ISO/IEC-27001-ZertifikatsSource: Grafik: Certivation

Zertifikat der World Lottery Association

Unser Unternehmen ist auch nach dem Standard für Sicherheitsmaßnahmen der World Lottery Association zertifiziert. Angelehnt an die ISO 27001 ist der WLA-SCS speziell für Lotterie- und Gaming-Betreiber. Diese Norm erweitert die Ansprüche an die Informationssicherheit für die Bereiche Sofort-Lose, Lotterieziehungen, Sicherheit der Annahmestellen, Schutz von Gewinnauszahlungen, digitale Vertriebskanäle, Spielsysteme im Internet sowie Entwicklung von Lotteriesystemen.

WLA-LogoSource: WLA

Zertifiziert auf europäischer Ebene

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung betreibt verantwortungsvolles Glücksspiel (Responsible Gaming). Das hat die Dachorganisation staatlich lizenzierter europäischer Lotterien, European Lotteries (EL), unserem Unternehmen bestätigt. Danach hilft die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung engagiert mit, die Gefahren, die sich aus dem Glücksspiel für die Gesellschaft ergeben können, zu reduzieren.

Mit der Anerkennung der EL-Standards verpflichtet sich die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung, bestimmten Anforderungen zum verantwortungsvollen Umgang mit dem Glücksspiel zu entsprechen und deren Einhaltung durch unabhängige externe Gutachter überprüfen zu lassen. Dazu gehören Maßnahmen in den Kategorien Forschung, Mitarbeiterschulung, Händlerprogramme, Spieldesign, Glücksspiel via Internet, Werbung und Marketing, Behandlungsvermittlung, Unterrichtung der Spieler, Zusammenarbeit mit Interessenvertretern sowie Berichterstattung.

Das Logo "Responsible Gaming Certified" von The European LotteriesSource: Grafik: The European Lotteries

Staatlich genehmigtes Glücksspiel

Sicherheit bietet Ihnen die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung als Lotterieanbieter mit staatlicher Erlaubnis. Alle 16 Gesellschaften des Deutschen Lotto- und Totoblocks (DLTB) haben den Auftrag, den Spieltrieb ihrer Kunden in sichere und legale Bahnen zu lenken sowie der

Entwicklung und Ausbreitung von unerlaubten Glücksspielangeboten entgegenzuwirken. Rechtliche Grundlage in Deutschland sind hierfür der aktuelle Glücksspielstaatsvertrag und die regionalen Glücksspielausführungsgesetze der Länder.