DAS GLÜCK IN BAYERN

Unternehmen

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern und rechtlich im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat angesiedelt. Ihr Produktangebot umfasst Lotterien, Lose und Casinospiele. Überdies betreibt sie auch die neun Spielbanken Bayern.

Sie bietet unter Berücksichtigung des Spielerschutzes die Möglichkeit zum legalen Glücksspiel – auch im Internet. Die Erträge der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung kommen über den Bayerischen Staatshaushalt vielfältigen gemeinnützigen Bereichen im Freistaat zugute – wie Sport, Kultur, Denkmalpflege und sonstigen öffentlichen Bereichen.

Presse & News

Neuer Spielbankdirektor

Neuer Spielbankdirektor

Unternehmens-News10. Juli 2024

Füracker: Neuer Chef für die Spielbank Feuchtwangen Thorsten Müller folgt zum 1. August 2024 auf Thomas Steiner. Die rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Spielbank Feuchtwangen erhalten einen neuen Chef: „Zu Ihrer Bestellung als neuer Leiter der Spielbank Feuchtwangen gratuliere ich Ihnen ganz herzlich. Ich wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg für Ihre neue verantwortungsvolle und facettenreiche Aufgabe in Bayerns zweitgrößter Spielbank“, gratuliert Finanz- und Heimatminister Albert Füracker dem neuen Spielbankleiter Thorsten Müller, der ab 1. August 2024 die Leitung der Spielbank übernehmen wird. Der gebürtige Würzburger, Jahrgang 1992, war zuletzt als geschäftsleitender Beamter und bestellter Standesbeamter beim Markt Bechhofen tätig. Dem bisherigen Direktor der Spielbank Feuchtwangen, Thomas Steiner, spricht Füracker seinen Dank aus: „Für Ihr Engagement und Ihre geleisteten Dienste danke ich Ihnen sehr und wünsche Ihnen alles Gute für Ihre Zukunft.“ Claus Niederalt, Präsident der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung: „Wir freuen uns, Thorsten Müller als neuen Spielbankdirektor für unsere zweitgrößte Spielbank in Bayern begrüßen zu dürfen. Aufgrund seiner bisherigen beruflichen Erfahrungen bringt Thorsten Müller die besten Voraussetzungen für die Leitung der Spielbank mit und kann seine Expertise in Personalführung und Organisation in seiner neuen Tätigkeit umfassend einsetzen.“ Die Spielbank Feuchtwangen steht für ein sicheres und seriöses Spiel an modernsten Automaten und Spieltischen. Sie liegt verkehrsgünstig direkt in der Nähe des Autobahnkreuzes A 6/A 7 (Feuchtwangen/Crailsheim). Auf den knapp 2000 qm Nutzfläche bietet das Casino neben Roulette-, Poker- und Black Jack-Tischen sowie modernsten Spielautomaten auch Bars und ein Restaurant. Die insgesamt neun Spielbanken in Bayern werden von der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung in München betreut, die zum Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat gehört. Aktuelle Informationen finden Sie auf den Social-Media-Kanälen der Spielbanken Bayern und unter www.spielbanken-bayern.de. Thorsten Müller, ab 1. August neuer Direktor der Spielbank Feuchtwangen. Für das Motiv in 300-dpi-Größe (15×10 cm) auf das Bild klicken. Die Grafik ist unter dem Quellennachweis „Thorsten Müller“ honorarfrei verwendbar.

Artikel lesen
Kooperation geht weiter

Kooperation geht weiter

Unternehmens-News09. Juli 2024

Füracker: LOTTO Bayern verlängert Werbepartner-schaft mit dem SSV Jahn Regensburg bis 2026: „Grund zur Freude beim SSV Jahn Regensburg! Vor wenigen Wochen feierten wir gemeinsam den direkten Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga – die zahlreichen und treuen Fans sind stolz auf unseren Spitzen-Verein aus der Oberpfalz! Der SSV Jahn Regensburg tritt bereits in seiner elften Spielzeit in Deutschlands zweithöchster Liga an. Es freut mich sehr, dass die langjährige, enge Werbepartnerschaft mit LOTTO Bayern nun auch in den kommenden beiden Saisons fortgesetzt wird“, so Albert Füracker, Bayerischer Staatsminister der Finanzen und für Heimat, zu dessen Ressort auch die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung mit LOTTO Bayern gehört. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung und der Fußball-Zweitligist SSV Jahn Regensburg haben sich auf den Abschluss einer neuen Werbekooperation für die Spielzeiten 2024/25 und 2025/26 geeinigt. Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung setzt damit ihr Engagement beim SSV Jahn Regensburg als Superior Partner fort. „Als zuverlässiger Partner des Sports und langjähriger Werbepartner freuen wir uns, die sportlichen Erfolge beim SSV Jahn Regensburg mit der Verlängerung unseres Engagements als Superior Partner weiterhin begleiten zu dürfen“, hebt Claus Niederalt, Präsident der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung, zur Verlängerung der Partnerschaft hervor. „Als Superior Partner gehört LOTTO Bayern zu den wichtigsten Partnern des SSV Jahn. Unsere Zusammenarbeit beschränkt sich dabei nicht nur auf klassische Werbeleistungen, sondern steht insbesondere auf einer starken gemeinsamen Wertebasis. Entlang der Attribute Verlässlichkeit, Glaubwürdigkeit und Vielseitigkeit arbeiten wir seit vielen Jahren ligaübergreifend zusammen. Wir freuen uns sehr, dass sich diese Treue durch die Verlängerung bis mindestens 2026 fortsetzt“, ergänzt Philipp Hausner, kaufmännischer Geschäftsführer des SSV Jahn Regensburg. Von links: Hans Rothammer (Vorstandsvorsitzender SSV Jahn Regensburg), Albert Füracker (Bayerischer Staatsminister der Finanzen und für Heimat), Achim Beierlorzer (Geschäftsführer Sport des SSV Jahn Regensburg), Claus Niederalt (Präsident der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung) und Philipp Hausner (kaufmännischer Geschäftsführer des SSV Jahn Regensburg). Das angehängte Foto kann unter der Quellenangabe „Gschlößl / SSV Jahn“ honorarfrei verwendet werden.

Artikel lesen
Neue Unternehmensbroschüre:

Neue Unternehmensbroschüre:

Unternehmens-News08. Juli 2024

Wie sah „Das Glück in Bayern“ im vergangenen Jahr aus? In der Unternehmensbroschüre 2023 sind Zahlen, Fakten und Neuigkeiten aus dem Unternehmen, das die beiden Geschäftsbereiche „LOTTO Bayern“ und „Spielbanken Bayern“ vereint, zusammengefasst. Hier finden Sie die Print- sowie die barrierefreie Version. Download Unternehmensbroschüre Download barrierefreie Version der Unternehmensbroschüre

Artikel lesen

Wir als Arbeitgeber

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung ist ein innovatives, werteorientiertes und zukunftssicheres Wirtschaftsunternehmen des Freistaats Bayern mit mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Im Jahr 2021 wurde die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung auf Basis einer Erhebung des Wirtschafts- und Karrieremagazins Focus-Business und des Arbeitgeber-Bewertungsportals kununu.com als Top-Arbeitgeber im Mittelstand ausgezeichnet.

Impression aus dem Unternehmenssitz der Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung in München.

Unsere Geschäftsfelder

Logo von LOTTO Bayern. Grafik: SLSV

LOTTO Bayern

LOTTO Bayern vertreibt seine Spielangebote in rund 3.300 Annahmestellen sowie im Internet.

Logo Spielbanken Bayern

Spielbanken Bayern

In den neun Spielbanken des Freistaats Bayern dreht sich alles um Entertainment, Spannung – und natürlich um das Glück.